BDS Deutsch­land tagt in Berlin

Am 23.11.2015 traf sich der BDS Deutsch­land zur Bespre­chung in Ber­lin. Lan­des­vor­sit­zen­der Frank Böse­mül­ler hat gemein­sam mit den Vor­stands­kol­le­gen die aktu­el­le poli­ti­sche Lage bespro­chen. Ab Janu­ar wer­den die Lan­des­ver­bän­de BDS Thü­rin­gen, BDS Schles­wig-Hol­stein und BDS Meck­len­burg-Vor­pom­mern Mit­glie­der des BDS Deutsch­land sein. Es wur­de beschlos­sen, Arbeits­krei­se zu bil­den, um in Ber­lin wich­ti­ge Arbeit zu leis­ten. Der BDS Sach­sen wird einen Arbeits­kreis zum The­ma Bil­dung und Selb­stän­dig­keit lei­ten. Wei­te­re The­men sol­len u.a. Min­dest­lohn, Steu­ern, Insol­venz­recht und Digi­ta­li­sie­rung sein. Sie als Mit­glie­der des BDS Sach­sen sind herz­lich ein­ge­la­den, in den Arbeits­krei­sen mit Ihrer Exper­ti­se mit­zu­ar­bei­ten und den BDS auch in Ber­lin aktiv zu vertreten.