Der Bund der Selb­stän­di­gen macht es sich zur Auf­ga­be, durch Ver­net­zung der ein­zel­nen Mit­glie­der eine Part­ner­ge­mein­schaft zu schaf­fen, die Mit­glie­der zu ihrem wech­sel­sei­ti­gen wirt­schaft­li­chen Nut­zen in ein Netz­werk ein­zu­bin­den, sowie die Phi­lo­so­phie und die Pra­xis von Koope­ra­tio­nen zu ver­brei­ten.