Der Bund der Selb­stän­di­gen lädt am 23. Mai zum bay­ern­wei­ten Akti­ons­tag „Tag der Ener­gie“ ein!

Der Bund der Selb­stän­di­gen lädt am 23. Mai zum bay­ern­wei­ten Akti­ons­tag „Tag der Ener­gie“ ein!

Seit Jah­ren stei­gen­de Ener­gie­prei­se stel­len Selb­stän­di­ge und Betrie­be vor immer grö­ße­re Her­aus­for­de­run­gen – sowohl betriebs­wirt­schaft­lich als auch orga­ni­sa­to­risch. Vie­le Unter­neh­mer sehen gera­de in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten ihren Erfolg durch fremd­be­stimm­te Ener­gie­kos­ten gefähr­det. Ist das wirk­lich ein unab­wend­ba­res Schick­sal? Nein! In vie­len Fäl­len kön­nen Unter­neh­mer pro­ak­tiv das Risi­ko von hohen Ener­gie­prei­sen besei­ti­gen, indem sie selbst allein oder im Ver­bund zum Pro­du­zen­ten von Ener­gie wer­den und das umwelt­freund­lich, zukunfts­ori­en­tiert und kalkulationssicher.

Unter die­sem Gesichts­punkt lädt der Bund der Selbst­stän­di­gen Bay­ern e.V. sei­ne Mit­glie­der zum Tag der Ener­gie ein. „Wir wol­len ein Bewusst­sein dafür schaf­fen, dass sich eine Inves­ti­ti­on in die ener­ge­ti­sche Unab­hän­gig­keit für fast alle Unter­neh­men ab der ers­ten Minu­te auch betriebs­wirt­schaft­lich rech­net. Es gibt kei­ne plau­si­blen Grün­de, den Auf­bau einer eige­nen Ener­gie­ver­sor­gung im Betrieb nicht anzu­pa­cken oder zu ver­schie­ben“, fasst Micha­el Fors­ter, Haupt­ge­schäfts­füh­rer des Bun­des der Selb­stän­di­gen die Beweg­grün­de für die­se bay­ern­wei­te Akti­on zusammen.

Der BDS Bay­ern hält am 23.5. in jedem Bezirk min­des­tens eine Ver­an­stal­tung zum The­ma Ener­gie im Unter­neh­men ab. Hier­bei wer­den Unter­neh­men vor­ge­stellt, die ihre Ener­gie­ver­sor­gung bereits erfolg­reich umge­stellt haben. Es wer­den Fach­vor­trä­ge gehal­ten und auch wis­sen­schaft­li­che Bei­trä­ge renom­mier­ter Hoch­schul­pro­fes­so­ren ange­bo­ten. Der Tag der Ener­gie soll dazu bei­tra­gen, dass Unter­neh­me­rin­nen und Unter­neh­mer der Fra­ge auf den Grund gehen, was für ihren Betrieb im Bereich der Ener­gie­ver­sor­gung mach­bar und ziel­füh­rend ist.

Der BDS Bay­ern infor­miert über sei­ne Web­sei­te www.bds-bayern.de/jahresthema-energie/ über die ein­zel­nen Veranstaltungsorte.